Zeitpunkt (Charaktere)

Ich weiß nicht. Irgendwie fühlt es sich nicht richtig an. Also einiges schon. Aber vieles nicht. Und ich glaube, dass das dann einfach nicht reichen würde. So auf Dauer. Klar. Manchmal geht’s mir schlecht, weil ich genau merke, dass sie mehr will. Aber ich spiele ja nicht mit verdeckten Karten oder so. Ich fühle mich wohl bei ihr und das merkt sie.

Und sie ist toll. Wirklich. Wenn sie eins ist, dann toll. Sie hat einen Hammerkörper, sie ist klug und witzig. Eigentlich lache ich mit niemandem mehr als mit ihr. Und ja, mehr als einmal habe ich mich gewundert, wieso es nicht reicht. Aber he, das tut es einfach nicht. Erzwingen kann man so etwas ja nicht, oder? Und überhaupt: Auf meine Freiheiten will ich auch nicht verzichten. Es ist schon geil einfach in nem Laden zu stehen und die Mädels ankommen zu lassen und zu wissen: Du könntest die alle abschleppen. Und wenn das dann aber nicht klappt, könntest du zu ihr zurückgehen, sie ein bisschen antanzen, ihr ein Grinsen schenken und sie knutschen. Einfach so. Weil sie auf dich steht. Und du auch irgendwie auf sie.

So ist das. Irgendwie. Vielleicht in zehn Jahren, denk ich mir. Vielleicht würd es dann passen. Oder eben nie. Weil da nicht der Funke ist. Und der Funke müsste schon da sein, oder? Dieses plötzliche Wissen: „Ich kann nicht ohne die.“ Und manchmal reichen Hammerkörper, Klugheit und Humor nicht. Leider. Es würde alles einfacher machen. Einfacher. Aber nicht für immer. Wahrscheinlich nicht für immer.

Advertisements

11 Kommentare zu „Zeitpunkt (Charaktere)

  1. Ja 😉 der Funke ist es, der entscheidet, ob es für eine Beziehung ausreicht. Ein Feuerwerk entscheidet dann, ob es für die Ewigkeit ist 😉
    Wünsche dir einen tollen Start in das Wochenende
    Liebe Grüße
    Heike

  2. Authentischer hätte ich es nicht schreiben können… und diese Fragen, genau diese Fragen stellt sich wahrscheinlich jeder, wenn er eine Person kennenlernt, mit der man sich mehr vostellen könnte..

    1. Er hier in meiner geschichte ist eher der typ, der sich bestimmte frauen warmhält, bis er die eine getroffen hat, in die er sich verliebt. Passiert leider ziemlich oft …

  3. Ich brauchte lange um diesen Text zu lesen, weil ich immer wieder Tränen in den Augen hatte. Mit diesen Worten wurde vor acht Wochen mit mir ‚Schluss‘ gemacht…
    Nichtsdestotrotz: DANKE für diesen Text.

    1. Leider sind ziemlich viele von uns in diese „Falle“ getappt, dass wir das Herz zu lange an einen solchen hingen, der von Anfang an nicht wirklich wollte (und das vielleicht auch so sagte.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s