Die Vorzüge – Kumpelliebe? (12)

„Wenn du geradeaus fährst, kommen wir zu den Feldern, wenn du hier abbiegst, bringst du mich nach Hause“, forderte sie ihn heraus. Nur wenige Stunden vorher hatten sie sich darüber unterhalten, wo sie überall Sex gehabt hatten. Und während sie mit Schwimmbad – Wasser und Umkleide, Lehrerteeküche und Sommerfelder auftrumpfen konnte, war er nur wenig, nein, eigentlich gar nicht innovativ gewesen.

Doch dass er ihre Herausforderung annehmen würde, hätte sie nicht gedacht. War er nicht bisher der Zögerliche? Der, der sich nichts traute, nichts zutraute gewesen? Dieses Mal aber sagte er: „Ich bin neugierig“, und fuhr geradeaus. Und so führte sie ihn in die Felder zu den Maispflanzen.

Als sie sich zu ihm lehnte, um ihn zu küssen, stellte er fest: „Na, viel Platz ist hier ja nicht“, und irgendwie fand sie es traurig, dass er mit über 30 noch nie wild in einem Auto geknutscht hatte.

„Nee, dafür geht man ja nach hinten und klappt dann die Sitze nach vorne.“ Und so landeten sie auf der Rückbank. Eigentlich hatte sie gedacht, dass sie aus diesem Alter heraus sei – und ihr Hüftbereich wäre ihr am nächsten Tag dankbar gewesen, hätte sie es gelassen, aber in dieser Nacht fand sie sich nach langer Zeit noch einmal auf der Rückbank wieder – und es war gut. Die Scheiben beschlugen, sie küssten heftig und hatten Sex. Und auch der war gut. Die Reibungsspuren auf ihren Knien zeugten am nächsten Tag von ihm.

„Ich fand es ziemlich heiß gestern mit dir“, schrieb er ihr. Und dann: „Müssen wir eigentlich jetzt reden?“ – Nein, reden mussten sie nicht. Er hatte ihr schon längst gesagt, dass es nicht mehr werden würde. Aber so langsam begann die Hoffnung in ihr zu keimen.

Advertisements

5 Kommentare zu „Die Vorzüge – Kumpelliebe? (12)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s