Wortfriedhof: Detailleur

Unschwer zu erkennen, aus welcher Sprache das Wort stammt. Ein wenig kann man sich wohl auch erklären, was es heißen soll, hat es doch irgendetwas mit Einzelheiten, Einzelteilen zu tun. Tatsächlich ist Französisch eine Sprache, die nicht unbedingt zu meinen bevorzugten gehört, wenngleich sich im Öcher ( = Aachener) Platt einige französische Ausdrücke aus der Zeit der Rheinlandbesetzung wiederfinden. Aber das Wort sprach mich an, weil …

… es zugleich eine Kultur ist, die mit ihm verschwinden könnte: Gemeint ist der Einzelhändler. Und in Zeiten, in denen das Internet vielen Einzelhändlern den Garaus macht, ist es mir besonders wichtig, den Einzelhandel – und vielleicht deswegen auch das Wort – zu erhalten.

Advertisements

2 Kommentare zu „Wortfriedhof: Detailleur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s