Kurzer Wortfriedhof

älteln – Warum ist dieses Verb außer Mode gekommen? Gerade in die heutige Zeit passt es doch, eben weil Menschen so alt werden. Denn genau das heißt es: „alt werden“. Aber heutzutage wollen wir davon vielleicht oft einfach nichts wissen…

aper – Schon im Althochdeutschen hat es dieses Wort als „aber/abar“ gegeben, es bedeutet allerdings etwas komplett anderes, als unsere Konjunktion, denn dahinter verbirgt sich das Adjektiv „schneefrei“. Es gibt den Begriff noch im Alpinismus im Wort „Ausaperung“. Schade, dass der Rundfunk nicht mal auch bei uns im Winter meldet: „Die Straßen sind aper!“

Advertisements

14 Kommentare zu „Kurzer Wortfriedhof

  1. Klärst du uns übrigens mal über das wunderschöne Wort „Werwolf“ auf oder sollen wir Gastbeiträge einführen, damit das andere Blogger machen. Wobei ich gerade mal nachschauen müsste, ob ich „wer“ im Lexer tatsächlich mit der richtigen Erklärung finde, da zweifle ich gerade…womöglich aber im Grimmschen Wörterbuch.

    1. Aber ich bin doch noch lange nicht bei „W“ … Das „Wer“ bei „Werwolf“ stammt vom angenommenen germanischen „wera“, was so viel heißt wie „Mann, Mensch“. Demnach ist also „Werwolf“ der „Menschwolf“ und findet sich im 11. Jahrhundert im Mittelhochdeutschen.

      1. Gerne kannst du für in ein paar Jahren einen Gastbeitrag schreiben – oder du suchst dir ein näherliegendes Wort aus 😉

      2. Ja, wer schon mit dem Lexer hantiert, der sollte das wissen. Aber Aufschneiden muss ich doch – sonst macht mein Lehrerdasein keinen Sinn..

      3. Das ist vollkommen in Ordnung, damit kann ich leben 😉 und wenn ich herausfinde, wo du unterrichtest, dann besuche ich dich mal heimlich und stelle als Schüler inkognito die blödesten Fragen.

  2. Ich weiß nicht wann älteln aus der Mode gekommen ist. Aber es muss schon lange her sein. Ich habe dieses Verb noch nie benutzt. Ich vermute es war so um 1793, in Johann Christoph Adelungs „Auszug aus dem grammatisch kritischen Wörterbuche.“ 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s