Wortfriedhof: Affolter

Noch nie gehört? Willkommen im Club! Und woran denken wir, wenn wir dieses Wort hören? Gewalt, komische Sexpraktiken, Popöchens, dunkles Mittelalter? Hat noch wer etwas anderes zu bieten? Was aber bedeutet es wirklich?

Apfelbaum. Im Althochdeutschen (bis 10. Jahrhundert) belegt, aber wohl aus dem Germanischen stammend, hat es sich heutzutage vor allem in der Schweiz in Ortsnamen (z.B. Großaffoltern) erhalten. 

Sätze wären: „Wir haben den Affolter bestiegen.“, „Schon die Bibel warnt vor den Früchten des Affolters“, „Um den Affolter herum wächst ein struppiger Dornenbusch.“

Advertisements

19 Kommentare zu „Wortfriedhof: Affolter

  1. Gibt es auch als Therapieform bei schwersten neurologischen Schäden: „Therapie nach Affolter“. Wird oft bei Koma-Patienten angewendet. Es werden gezielte Alltagssituationen „gestaltet“, in denen der Patient, vollkommen vom Therapeuten geführt, seinen Weg ins Leben zurück finden soll. Mit zum Teil beeindruckenden Ergebnissen.

  2. „Um den Affolter herum wächst ein struppiger Dornenbusch“ lässt allerdings reichlich Raum für Assoziationen mannigfaltigster Art. Da ist man wirklich froh zu wissen, dass das wirklich nur ein unschuldiges Bäumchen ist.

    1. Genau darum war der Satz so gewählt 😉 … Wir haben bei Wörtern ja oft einen bestimmten Eindruck durch den Klang und weil wir sie mit anderen Wörtern verbinden. Und hier stimmt dieser Eindruck so gar nicht.

      1. Der Albis ist eine Bergkette im Kanton Zürich, die von Sihlbrugg im Süden bis zur Urdorf/Schlieren bei Zürich im Norden über etwa 22 Kilometer parallel zu Sihl und Zürichsee verläuft, inklusive des Zürcher Hausbergs Uetliberg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s